Der Bundestag hatte bereits am 16. März grünes Licht gegeben, nun ist auch die Zustimmung des Bundesrats erfolgt: Ab dem 01. Mai 2023 können Bürger mit dem Deutschlandticket zum Einführungspreis für nur 49 Euro im Monat bundesweit die Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs nutzen.

Unbenannt
Ab 03.04.2023 bestellen unter www.avv-deutschlandticket.de

Ab Montag, den 03. April 2023 startet bundesweit der offizielle Vorverkauf. Auf der AVV-Bestellwebsite www.avv-deutschlandticket.de kann das Ticket verbindlich bestellt werden. Pünktlich zum 01. Mai 2023 wird es dann über die neue meinAVV-App direkt auf dem Smartphone ausgespielt. Diese neue App wird ab spätestens 28. April 2023 im Google- und iOS-Store verfügbar sein. Ergänzend zum Handyticket bietet der AVV auf seiner Bestellseite zum Start auch die Möglichkeit, das Deutschlandticket als ausdruckbares Ticket zu erwerben. Gemäß den Vorgaben des Bundes können Papiertickets allerdings nur bis 31.12.2023 ausgeben werden. Für die Ausgabe ist die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Das Papier-Ticket muss ausgedruckt und unterschrieben mitgeführt werden.

Die Fakten zum Deutschlandticket:

  • Nutzbar ab 01. Mai 2023
  • Monatlich kündbares, digitales Abo
  • Einführungspreis 49 Euro
  • Gilt immer für einen Kalendermonat
  • Gilt deutschlandweit im ÖPNV (Busse, Straßenbahnen und Regional-/Nahverkehrszüge). Gilt NICHT in Zügen des Fernverkehrs.
  • Kündigung bis zum Zehnten jeweils zum jeweiligen Monatsende möglich

„Das Deutschlandticket ist ein sehr attraktives Ticketangebot“, sagt Dr. Linda Kisabaka, Geschäftsführerin des AVV. Mit einer langfristig angelegten Finanzierung seitens Bund und Länder sei dieses Modell sicherlich zukunftsfähig – unterstützt wird dies durch die Zusage des Bundes zeitgleich mehr Geld in den Ausbau der Verkehre zur Verfügung zu stellen.  „Wichtig dabei ist, dass es zusätzliche Mittel für den ÖPNV sind und es nicht langfristig an anderer Stelle bei der ÖPNV-Finanzierung zu Kürzungen kommen wird“, so Dr. Kisabaka.

Ab Montag gibt es das Deutschland-Ticket bei den Stadtwerken Augsburg

„Denn nur wenn solch attraktive Ticketangebote wie das Deutschlandticket auch auf ein attraktives Fahrtangebot treffen, werden Menschen den ÖPNV nachhaltig nutzen – der Preis allein wird nicht überzeugen.“

Alle Infos zum Deutschlandticket, u.a. für Abonnenten von AVV-Tickets, zur Mitnahme von Hunden und Fahrrädern, sowie Antworten auf häufige Fragen haben wir unter www.avv-augsburg.de/deutschlandticket zusammengestellt.