Sie sind weder Tier noch Pflanze: Wer bei einem Waldspaziergang Pilze findet, möchte wissen, um welchen Pilz es sich handelt, welche Eigenschaften ihn auszeichnen und ob er essbar ist oder nicht.

Beim Pilztag im Waldpavillon am Sonntag, 18. September, können sich Besucherinnen und
Besucher von 13 bis 17 Uhr, einen Einblick in die Lebensweise der Pilze verschaffen. Die Ausstellung zeigt zahlreiche, frisch gesammelte Pilze aus der Umgebung. Für alle Fragen zum Thema geben Expertinnen und Experten vom Pilzverein Augsburg und Königsbrunn Auskunft. Auf Kinder wartet ein besonderes Bastelprogramm.

20 09 24 Pilze Im Wa Stadt Augsburg
Essbar oder nicht essbar? Pilze im Wald sind eine Lebenswelt für sich. Foto: Forstverwaltung Stadt Augsburg