Der ehemalige FCA-Spieler Halil Altintop wird Schwaben Augsburg verlassen. Der Trainer wird vom Bayernligisten zum FC Bayern München wechseln. Altintop übernimmt dort eine Nachwuchsmannschaft.2015 05 24 Fca Fan Party – 101 Altintop

Der Name Halil Altintop ist untrennbar mit der Historie des FC Augsburg verbunden. Der Türke war beim Auswärtsspiel in Bilbao der erste Europapokal-Torschütze des FCA. Über 351 Bundesligaspiele, davon 128 für die Schwaben stehen in seiner persönlichen Statistik.

Nach seinem Karriereende startete der gebürtige Gelsenkirchener seine Trainerlaufbahn als Individualtrainer unter Markus Weinzierl beim VfB Stuttgart, bevor er im September 2019 den Bayernligisten Schwaben Augsburg ernommen hatte. Jetzt geht es für ihn mit einem Engagement beim FC Bayern München weiter. Altintop wird dort das B-Jugend-Bundesligateam (U16) übernehmen.