Ex-Profi Höwedes wird DFB-Teammanager

Der ehemalige Nationalspieler Benedikt Höwedes soll Teammanager der Nationalmannschaft werden. Der Weltmeister von 2014 werde als Bindeglied zwischen Management und Mannschaft wichtige Impulse geben, sagte Sportdirektor Oliver Bierhoff am Mittwoch. Höwedes soll zunächst bis zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar ein Traineeprogramm beim DFB durchlaufen.

Ex Profi Hoewedes Wird Dfb TeammanagerBenedikt Höwedes 2016 als Schalke-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

Im vergangenen Jahr hatte der Ex-Profi, der sein letztes von 44 Länderspielen 2017 beim 4:1-Sieg in Aserbaidschan bestritt, bereits bei der U 21-Nationalmannschaft als Trainer hospitiert. In seiner Profikarriere war Höwedes beim FC Schalke, Juventus Turin und Lokomotive Moskau aktiv.