Fast 60.000 Besucher kommen auf die Augsburger Frühjahrsausstellung afa

Am Dienstag ging die Augsburger Frühjahrsausstellung afa zu Ende. In den letzten fünf Tagen besuchten 59.700 Besucher die Messe. Ein Erfolg.

2020 01 27 Afa Eindrücke 1 Von 46.Jpeg
Foto: Wolfgang Czech

Am Dienstagnachmittag blickte man auf dem Augsburger Messegelände überwiegend in zufriedene Gesichter. Die Besucher hatten ihr Kommen nicht bereut und auch die Aussteller waren ob des Zuspruchs zufrieden. Die abwechslungsreich gestaltete afa kommt an. Auch der frühere Termin wird gut angenommen. 2018 war das noch anders gewesen. Bei der veranstaltenden AFAG wurden Änderungen umgesetzt, die den Schwund an Besuchern und Ausstellern zu stoppen, kurz die afa zu retten. Mit Erfolg, wie es scheint. Der frühere Termin im Januar statt im April wird angenommen. Auch die Neukonzeption, die auf einen Eventcharakter setzt, findet Zuspruch. 59.700 Besucher kamen in den letzten fünf Tagen um die Waren und Angebote der 530 Aussteller zu begutachten und das Rahmenprogramm zu erleben.

Auch im nächsten Jahr wird man am neuen Konzept festhalten und auch der Termin steht bereits fest. 2021 findet die Augsburger Frühjahrsausstellung von Mittwoch, 10. Februar, bis Sonntag, 14. Februar statt.