FC Augsburg bestätigt: Hinteregger wechselt zu Eintracht Frankfurt

Jetzt ist es offiziell: Der FC Augsburg bestätigte soeben den Wechsel von Abwehrspieler Martin Hinteregger zum Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt.

2019-07-09-FCA-Training-–-35.jpg FC Augsburg bestätigt: Hinteregger wechselt zu Eintracht Frankfurt Augsburg Stadt FC Augsburg News Sport Bundesliga Eintracht Frankfurt FC Augsburg FCA FreeHinti Hinteregger HintiArmy SGE | Presse Augsburg
Der FCA bestätigt: Hinteregger verlässt Augsburg. | Foto: Krieger

Was sich in den letzten Tagen angedeutet hat, ist nun final geklärt (wir berichteten). Abwehrspieler Martin Hinteregger, der eigentlich noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 hatte, verlässt den FC Augsburg mit sofortiger Wirkung und wechselt zu Eintracht Frankfurt. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Augsburg hatte aber ursprünglich 15 Mio. Euro für den österreichischen Nationalspieler verlangt, viel weniger wird nicht geflossen sein. Gut informierten Kreisen zu Folge soll man sich auf 12 Mio. Euro geeinigt haben.

Der Kärntner Hinteregger trug in 83 Pflichtspielen das Trikot mit der Zirbelnuss, während der Leihe absolvierte er bereits 21 Spiele für die „Diva vom Main“.