FC Augsburg bestätigt Turnierteilnahme in Heimstetten – auch 1860 München, Gladbach und Fürth kommen

Der FC Augsburg bestätigt heute die Teilnahme an einem Vorbereitungsturnier in Heimstetten (wie bereits berichtetet). Am Blitzturnier, das am Samstag, 13. Juli, ausgetragen wird, nehmen neben dem FCA auch Borussia M’gladbach, die SpVgg Greuther Fürth und der TSV 1860 München teil.

Stadionöffnung im Sportpark Heimstetten (Am Sportpark 2, 85551 Kirchheim bei München) ist ab 13.30 Uhr. Das Turnier startet am Nachmittag mit den beiden Halbfinalspielen, im Anschluss folgen das Spiel um Platz 3 sowie das Finale.

Gespielt wird je Begegnung eine Halbzeit à 45 Minuten. Bei einem Unentschieden gibt es keine Verlängerung. In diesem Fall wird der Sieger der Partie per Elfmeterschießen ermittelt.

Der Spielplan im Überblick:

  • 15.00 Uhr SpVgg Greuther Fürth – FC Augsburg
  • 16.00 Uhr Borussia M’gladbach – TSV 1860 München
  • 17.00 Uhr Spiel um Platz 3
  • 18.00 Uhr Finale

Tickets gibt es für 15 Euro (Erwachsene) und 12 Euro ermäßigt (Jugendliche ab 14 Jahren, Rentner, Behinderte, Studenten etc.). Diese sind im Vorverkauf erhältlich unter www.schauinsland-cup.com oder ab Dienstag, 2. Juli, an der Vorverkaufsstelle Gaststätte zum Kelten (Am Sportpark 2, 85551 Kirchheim bei München) und Fairplay Teamsport (Räterstraße 22 C, 85551 Kirchheim bei München).