Der FC Augsburg wird mehrere Wochen auf die Dienste von Ruben Vargas verzichten müssen.

Fca Fsvmainz 2Hz 011
Foto: Sebastian Pfister

Das Nations-League-Spiel der Schweiz gegen Portugal in der vergangenen Woche hatte noch nicht begonnen, da war es für Ruben Vargas bereits beendet. Der Mittelfeld-Dribbler des FC Augsburg hatte sich beim Aufwärmen verletzt. Wie das Fachmagazin kicker berichtet, hatte eine anschließende MRT-Untersuchung eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel ergeben.

Beim FCA geht man nun wohl davon aus, dass Vargas mehrere Wochen ausfallen wird. Den Trainingsauftakt am 20. Juni unter dem neuen Cheftrainer Enrico Maßen hätte er aufgrund des Urlaubs nach den Länderspielen aber eh verpasst.

Beim FCA geht man nun wohl davon aus, dass der