FCA spukt nach Geisterspiel 1 weiter in Richtung Keller | Die Fakten zur Niederlage gegen Wolfsburg

Die Fakten zur Niederlage gegen Wolfsburg:

Wechsel:

FC Augsburg: 65. Uduokhai für Suchy | 79. Iago für Vargas | 87. Cordova für Löwen | 87. Sarenren Bazee für Richter
 
VfL Wolfsburg : 61. Ginczek für Brekalo | 74. Klaus für Joao Victor | 87. Roussillon für Paulo Otavio
 

Tore: 0:1 Steffen (43.), 1:1 Jedvaj (54.), 1:2 Cinczek (90. + 1)

Gelbe Karten: Suchy | Paulo Otavio, Arnold, Roussillon

Torschüsse: 8/16

Ballbesitz: 40%/ 60%

gewonnene Zweikämpfe: 44%/56%

Pässe: 70%/81%

Fouls: 8/11

Abseits: 5/2

Unbenannt-14 FCA spukt nach Geisterspiel 1 weiter in Richtung Keller | Die Fakten zur Niederlage gegen Wolfsburg Augsburg Stadt FC Augsburg News Sport FC Augsburg FCA VfL Wolfsburg | Presse Augsburg

mehr Tabelle, Spielplan und Statistik…

Unser Spieler des Tages…

20190726_fca_trainingslager2 FCA spukt nach Geisterspiel 1 weiter in Richtung Keller | Die Fakten zur Niederlage gegen Wolfsburg Augsburg Stadt FC Augsburg News Sport FC Augsburg FCA VfL Wolfsburg | Presse Augsburg
Andreas Luthe | Foto: Krieger

…. ist Andreas Luthe. Schon vor der Coronapause für den formschwachen Koubek ins Tor gekommen, hat er seine Nominierung erneut gerechtfertigt. Mit guten Aktionen retette er den FCA vor weiteren Gegentoren, er erledigte seinen Job. Dies sollte genügen, um auch am kommenden Wochenende „auf“ Schalke im Kasten zu stehen.