Vor dem Hintergrund des drohenden Eklats im Thüringer Landtag wegen eines CDU-Antrags mit AfD-Unterstützung hat der FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai die Christdemokraten in die Pflicht genommen, die Situation aufzulösen. „Die CDU steht in der Verantwortung, die durch ihren Antrag entstehende Situation zu verhindern“, sagte der FDP-Politiker dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Es erschließt sich nicht, warum sie jetzt diese landespolitische Lage provoziert.“

Fdp Generalsekretaer Warnt Cdu Vor Pakt Mit Afd In ThueringenCDU-Parteimitglied, über dts Nachrichtenagentur

Die Thüringer CDU plant, nächste Woche einen Antrag für eine Windkraft-Abstandsregel in den Landtag einzubringen. AfD und FDP hatten ihre Unterstützung signalisiert. Kritik kam von den Bundesgrünen und der Bundes-SPD.