Feuer in der Augsburger Innenstadt – Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand aus

In der Nacht auf den heutigen Donnerstag war es in der Jakobervorstadt zu einem Zimmerbrand gekommen. Die Feuerwehr musste mit einem größeren Aufgebot ausrücken.

feuer-jakobervorstadt Feuer in der Augsburger Innenstadt - Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand aus News Polizei & Co Feuerwehr Jakoberstrasse Jakobervorstadt Zimmerbrand | Presse Augsburg
Zimmerbrand in einer Wohnung im 3. OG eines Mehrparteienwohnhaus in der Jakoberstr. | Foto; Christoph Bruder

Gestern brach gegen 22:30 Uhr ein Brand in einer Wohnung im 3. Stock eines Mehrparteienwohnhauses in der Jakoberstraße in der Augsburger Innenstadt, aus. Der Bewohner hatte einen Topf auf dem Herd vergessen. Er rettete sich vor dem Feuer auf den Balkon, dort holte ihn die Feuerwehr später mit einer Drehleiter ab. Er musste mit einer Rauchvergiftung behandelt werden. Die Berufsfeuerwehr Augsburg war zusammen mit Polizei und Rettungsdienst mit einem Großaufgebot angerückt.

15 weitere Bewohner mussten evakuiert werden. An der Wohnung ist ein großer Schaden von rund 30.000 Euro entstanden.

Die Jakoberstraße war für ca. 1 Stunde für den Verkehr gesperrt.