Feueralarm in der Geburtsklinik Josefinum | Weitere Feuerwehreinsätze

Maustag-Feuerwehr-099_ergebnis-300x224 Feueralarm in der Geburtsklinik Josefinum | Weitere Feuerwehreinsätze News Polizei & Co Augsburg News Feuerwehr Feuerwehr Göggingen Hans-Rollwagen-Straße Josefinum Kappelenstraße Nachrichten Augsburg Oberhausen Pfersee | Presse AugsburgHeute gegen 7:15 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Göggingen zu einem Brandalarm in die Kinder- und Geburtsklinik Josefinum in der Kappellenstraße gerufen. Ausgelöst wurde dieser Einsatz durch eine automatische Brandmeldeanlage. i.

Durch Bauarbeiten mit Staubaufwirbelung (Durchbruch durch eine Wand) wurde diese Anlage ausgelöst. Zum Glück bestand aber keine wirkliche Gefahr für die Patienten und Mitarbeiter des Krankenhauses.

Eingesetzte Feuerwehrleute: 38
Eingesetzte Fahrzeuge: 11

H_u_F_Braun-300x300 Feueralarm in der Geburtsklinik Josefinum | Weitere Feuerwehreinsätze News Polizei & Co Augsburg News Feuerwehr Feuerwehr Göggingen Hans-Rollwagen-Straße Josefinum Kappelenstraße Nachrichten Augsburg Oberhausen Pfersee | Presse AugsburgWeitere Einsätze im Stadtgebiet:

Gestern gegen 17:30 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Pfersee und die Berufsfeuerwehr Augsburg in die Hans- Rollwagen-Straße gerufen. Laut Notruf qualmte es aus dem Kellergeschoß. Eine brennende Waschmaschine wurde unter schwerem Atemschutz und einem C-Druckluftschaumrohr gelöscht. Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude. Der giftige Rauch wurde mit einem Hochleistungslüfter entfernt.

Kleiner Tipp der Feuerwehr:
Wenn möglich schalten sie ihre Waschmaschine, Trockner, Geschirrspülmaschine, E-Herd, nur ein, wenn sie auch zuhause erreichbar sind. Und installieren sie Rauchwarnmelder, die sofort auch bei kleinsten Entstehungsbränden lautstark warnen.

Verletzte Ente am „Alten Stadtbad“
Gegen 9:15 Uhr wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zum „Alten Stadtbad“ gerufen. Ein verletzte Ente lag vor der Eingangstür.
Ursache der Verletzung leider unbekannt.