Noch bis Sonntag, 29. Mai kann man sich auf dem Augsburger Plärrergelände wie auf dem Fischmarkt in Hamburg fühlen. Die Marktschreiergilde ist zu Gast und bringt mit viel Tamtam und Geschrei  sowie viel Aktion die eigenen Waren unter das Volk. Fische, Käse, Nudeln, Wurst, Schokolade und vieles mehr haben Aal-Hinnerk, Käthe-Kabeljau, Wurst-Armin und  Käse-Maik mitgebracht.

Einkaufen mit Flair, noch bis Sonntag 19 Uhr sind die Händler vor Ort.