Eine Frau ist nach der Sturzflut in der Höllentalklamm tot geborgen worden, ein Mensch wird noch vermisst – nun wird die Frage nach möglichen Versäumnissen laut. Hätte das Unglück vermieden werden können?