Friedberg | 3-jähriges Kind wird am Baggersee vermisst

Am Mittwoch, den 24.06.20, gegen 16:40 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle mitgeteilt, dass ein dreijähriges Kind am Baggersee vermisst wird. Das Kind war zuletzt im Wasser gesehen worden.

Friedberger Baggersee
Von Living-wreck – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0,

Ein Großaufgebot von Rettungskräften, u.a. Feuerwehr und Wasserwacht wurde alarmiert und begann mit der Absuche im Wasser. Das Kind konnte nach kurzer Zeit aus dem Wasser geborgen werden.

Es war wach und ansprechbar und wurde vor Ort durch einen Notarzt versorgt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.