Am 21.04.2022, gegen 21:00 Uhr lief ein 16-jähriger Jugendlicher in der Nähe von der Oskar-von-Miller-Straße an den dortigen Bahngleisen entlang. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein Zug der BRB die Bahngleise von Augsburg nach Friedberg.

160223 038 In Öa Schottersteine Kinder Meitingen
Symbolbild

Um schneller nach Hause zu gelangen, lief der Jugendliche an den Bahngleisen entlang. Er bemerkte nicht den heranfahrenden Zug und wurde durch diesen leicht touchiert und die Böschung heruntergeschleudert. Nur durch großes Glück wurde der Jugendliche nur leicht verletzt. Er wurde zur weiteren Untersuchung in die Kinderklinik Augsburg verbracht. Die weiteren Ermittlungen wurden durch die Bundespolizei übernommen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.