Fußball-Regionalligist FC Memmingen verstärkt sich mit Ex-Profi Martin Dausch

Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen verstärkt sich mit Ex-Profi Martin Dausch (34). Für den Mittelfeldspieler schließt sich mit der Rückkehr in sportlicher Hinsicht der Kreis. Noch als Jugendspieler gelang ihm in Memmingen unter dem damaligen und heutigen Trainer Esad Kahric der Durchbruch in der Bayernliga. Mit dem Wechsel im Januar 2006 zum VfB Stuttgart II startete er seine Profilaufbahn, die ihn zum VfR Aalen, Union Berlin, MSV Duisburg und 1. FC Saarbrücken führte.

Reinhardt Und Dausch
Foto (C) FC Memmingen

Er bestritt über 300 Punktspiele von der Oberliga bis zur 2. Bundesliga und erzielte dabei 65 Tore. Dausch feierte zweimal mit Duisburg und einmal mit Aalen den Aufstieg in die 2.Bundesliga, zudem mit Aalen und dem VfB Stuttgart die Qualifikation für die 3. Liga. Die letzten anderthalb Jahre lief er für den SV Rot-Weiß Hasborn in der Oberliga Saarland auf und war hier auch als Co-Trainer tätig. Nun zieht es den Routinier mit seiner Familie zurück in die Heimat. Er wird im elterlichen Betrieb in Markt Rettenbach einsteigen und will dem FCM im Kampf um den Klassenerhalt als Führungsspieler neben Timo Gebhart unterstützen.

Wie der sportliche Leiter Thomas Reinhardt mitteilt, hat Dausch bis Juni 2022 unterschrieben: „Wir freuen uns alle riesig, dass Martin zu uns zurückkehrt und wir neben Timo Gebhart einen weiteren ehemaligen Profi mit großer Erfahrung, fußballerischer Qualität und überragender Mentalität dazubekommen“. Laut Reinhardt hat im Übrigen auch Gebhart nun bis Sommer 2022 zugesagt.

Zur Person:

Dausch Martin Scaled
Foto (C) FC Memmingen

Martin Dausch, geboren am 4. März 1984 in Memmingen, Alter: 34, verheiratet, 3 Söhne

Stationen:

  • ab 01/2021 FC Memmingen (Regionalliga Bayern)
  • 07/2019 – 12/2020 SV Rot-Weiß Hasborn (Oberliga Saarland)
  • 07/2017 – 06/2019 1. FC Saarbrücken (Regionalliga Südwest)
  • 01/2015 – 06/2017 MSV Duisburg (3. Liga, 2. Bundesliga)
  • 07/2013 – 12/2014 Union Berlin (2. Bundesliga)
  • 07/2009 – 06/2013 VfR Aalen (Regionalliga Süd, 3. Liga, 2. Bundesliga)
  • 01/2006 – 06/2009 VfB Stuttgart II (Regionalliga Süd, 3. Liga)
  • 07/2003 – 12/2005 FC Memmingen (Bayernliga)
  • zuvor in der Jugend TSV 1860 München, SSV Ulm 1846, SSV Markt Rettenbach, SC Ronsberg.

Erfolge:

  • Qualifikation zur 3. Liga (VfB Stuttgart II 2008)
  • Aufstieg in die 3. Liga (VfR Aalen 2010)
  • Aufstieg in die 2. Bundesliga (VfR Aalen 2012, MSV Duisburg 2015 und 2017)
  • Höchster Marktwert: 600.000 Euro (lt. transfermarkt.de)

ass