Fußball – WM | Deutschland wird…

Nur geringfügig pessimistischer als vor vier Jahren sind die Deutschen im Hinblick auf das Abschneiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien: 22 Prozent (Juni 2010: 25 Prozent) glauben, Deutschland wird Weltmeister. Dass für Deutschland schon in der Vorrunde Schluss ist, damit rechnen 4 Prozent, 10 Prozent erwarten ein Scheitern im Achtelfinale, 31 Prozent im Viertelfinale, 22 Prozent im Halbfinale, und 4 Prozent sehen Deutschland als Vizeweltmeister (weiß nicht: 7 Prozent).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

43 Prozent der Befragten glauben, dass die WM – trotz der in Brasilien stattfindenden Proteste wegen der hohen Kosten für deren Ausrichtung – reibungslos verlaufen wird, 53 Prozent stellen das in Frage (weiß nicht: 4 Prozent). Und nur gut ein Drittel (36 Prozent) ist der Meinung, Brasilien wird von der Weltmeisterschaft unterm Strich profitieren, die meisten (58 Prozent) bezweifeln das (weiß nicht: 6 Prozent).

politbarometer_zdf_wm_probleme Fußball - WM | Deutschland wird... News Sport Fußball-WM Politbarometer Umfrage | Presse Augsburg
Grafik: ZDF und Forschungsgruppe Wahlen

Die Umfrage wurde im Rahmen des ZDF: Politbarometer von der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen durchgeführt. Die Interviews wurden in der Zeit vom 2. bis 4. Juni 2014 bei 1.215 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten telefonisch erhoben. Die Befragung ist repräsentativ für die wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland. Der Fehlerbereich beträgt bei einem Parteianteil von 40 Prozent rund +/- drei Prozentpunkte und bei einem Parteianteil von 10 Prozent rund +/- zwei Prozentpunkte. Das nächste Politbarometer sendet das ZDF am Freitag, den 27. Juni 2014. wmtipp Fußball - WM | Deutschland wird... News Sport Fußball-WM Politbarometer Umfrage | Presse Augsburg