Gefährliche Körperverletzung am Augsburger Königsplatz | Polizei veröffentlicht Bild des mutmaßlichen Täters

Bereits am 12.01.2020, gegen 05:15 Uhr, kam es im videoüberwachten Bereich des Augsburger Königsplatzes zu einer gefährlichen Körperverletzung.

 

Dabei schlug der abgebildete Mann einem Geschädigten unvermittelt mit einem
Teleskopschlagstock ins Gesicht und fügte diesem dadurch massive Verletzungen zu.
Nach der Tat flüchtete der Angreifer zu Fuß in unbekannte Richtung.

Jetzt wurde ein Foto einer Überwachungskamera zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. 
Hinweise zur Identität des Gesuchten erbittet die PI Augsburg Mitte unter der
Telefonnummer 0821/323-2110.

+++Update+++ Augsburg | Mutmaßlicher Königsplatz-Schläger stellt sich