Generalprobe am Samstag | Der FC Augsburg empfängt Stade Rennes zum „Tag der Vielfalt“

Am Samstag, 23. Juli, (15.30 Uhr) trifft der FC Augsburg im letzten Testspiel der Vorbereitung auf den französischen Erstligisten FC Stade Rennes.

20220709 Fca Sandhausen11
Foto: Dominik Mesch

Mit der Generalprobe, die über eine Spielzeit von 4 x 30 Minuten ausgetragen wird, möchte der FCA ein klares Zeichen für Vielfalt und gegen Ausgrenzung setzen. So leuchtet die WWK ARENA an diesem Abend in Regenbogenfarben. Auch die Kapitänsbinde und die Eckfahnen zieren die Regenbogenfarben. FCA-Fans dürfen sich am „Tag der Vielfalt“ auf zahlreiche Mitmach-Aktionen im Stadionumlauf freuen und die ganze Mannschaft sowie das Trainerteam werden für eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen.

Ab 13.30 Uhr wartet auf die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm. Der Hauptsponsor WWK Versicherungen bietet ein aufblasbares, drehendes Fußballrad an. An den Ständen von Segmüller, AUDI, Ytong, Cineplex und Andreas Schmid Logistik sind verschiedene Geschicklichkeitsspiele geplant, von Kofferraumschießen bis hin zu Dosenwerfen.

Bei der KJF dürfen Kinder in die Rolle eines Fußballkommentators schlüpfen. Die swa bieten einen Stand mit Kinderschminken an. Vor dem Spiel ist auch wieder die traditionelle KidsClub-Ehrenrunde geplant. 25 Minuten vor Anpfiff treffen sich Interessierte an der Helmut-Haller-Statue hinter dem Familienblock. Für die Teilnahme ist der Mitgliedsausweis mitzubringen.

Bierpreis in der WWK Arena wird erhöht – FC Augsburg versucht Cateringpreise nur geringfügig zu verteuern

Ein weiteres Highlight am „Tag der Vielfalt“ ist die große Autogrammstunde mit der FCA-Profimannschaft. Nach dem Spiel verschenkt der FCA bei der Autogrammstunde druckfrische Mannschaftsposter für die Saison 2022/23, die ab ca. 18.45 Uhr von den Profis signiert werden können. Der FCA bittet um Verständnis, dass bei dieser Autogrammstunde, die im Stadionumlauf hinter der Gegengeraden stattfinden wird, aus organisatorischen Gründen ausschließlich die neuen Poster und nicht eigene Trikots oder Fanutensilien unterschrieben werden können.

Alle Dauerkartenbesitzer haben die Möglichkeit, die Generalprobe kostenfrei in der WWK ARENA zu verfolgen. Sie sind vom FCA eingeladen und erhalten mit ihrer Dauerkarte freien Eintritt. Ansonsten sind in allen Kategorien noch Tickets für das Spiel erhältlich. Der beste Sitzplatz kostet lediglich 20 Euro, Eintrittskarten für Kinder sind sogar für nur 4 Euro im gesamten Stadion zu haben. Die Tageskasse öffnet ab 13.00 Uhr. Für die Nutzung der Parkplätze an der WWK ARENA ist am „Tag der Vielfalt“ ausnahmsweise nur eine Gebühr in Höhe von 5 Euro fällig.