Am Freitag (19.08.2022) gegen 06:32 Uhr wurden die Rettungskräfte über einen verunfallten Wagen auf der Staatsstraße 2045 nahe Gerolsbach (Landkreis Pfaffenhofen) informiert.

Tatsächlich war dort ein Fahrzeug mit einem Baum kollidiert. Der alleine im Fahrzeug sitzende Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro.

2022 08 19 Vifogra Id4359 Kriminalitaet Euernbach 24
Foto: vifogra

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde polizeilich bekannt, dass der Fahrt des 52-jährigen Mannes aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen eine tätliche Auseinandersetzung mit seiner Ehefrau vorangegangen war. Die 47-Jährige wurde dabei verletzt.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes zum Nachteil der Ehefrau.