Gersthofen | Frau schlägt kleinen Jungen an der IKEA-Kasse

Gestern Abend schlug eine Frau an der Kasse von IKEA in Gersthofen bei Augsburg einen kleinen Jungen gegen den Kopf. Der 4-Jährige wurde dabei leicht verletzt.ikea-will-verlaesslicher-steuerzahler-in-deutschland-sein Gersthofen | Frau schlägt kleinen Jungen an der IKEA-Kasse Landkreis Augsburg News Polizei & Co Augsburg Frau schlägt Kind Gersthofen IKEA Polizei | Presse Augsburg

Gestern stand eine 39-jährige Frau mit ihrem 4-jährigen Sohn gegen 18.00 Uhr an der Kasse eines Möbelhauses an der Otto-Hahn-Str. in Gersthofen. Aus Versehen stieß der 4-jährige gegen den Einkaufswagen einer Kundin, sodass ein Schrankteil auf den Boden fiel.

Ohne eine Äußerung von sich zu geben, drehte sich die Kundin, welche mit dem Einkaufswagen unterwegs war, um, holte aus und schlug dem 4-jährigen mit der flachen Hand gegen den Kopf. Durch die Wucht des Schlages stieß der 4-jährige gegen das Kassenband.

Während sich die Mutter um ihren weinenden Sohn, der leicht verletzt wurde, kümmerte, verließ die Täterin das Möbelhaus.

Die Polizei Gersthofen sucht nun nach der Frau. Sie war ca. 1,65 m groß und hatte schulterlanges, rot-blondes, gesträhntes Haar. Hinweise werden unter der Tel.-Nr. 0821/323-1810 erbeten.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilung der Polizeiinspektion. Diese wurde »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.