Gersthofen | Mann schießt sich bei Arbeit mit Nagelpistole ins Handgelenk

Gestern war ein 54-jähriger Arbeiter damit beschäftigt, mit einer druckluftbetriebenen Nagelpistole Paletten zu reparieren.
Emergency Medical Services 3573836 1280
Symbolbild
 
Gegen 15.35 Uhr verfing sich der 54-jährige im Luftschlauch. Er geriet ins Straucheln, wobei er sich mit der Luftdruckpistole einen Nagel in das rechte Handgelenk schoss. Der 54-jährige musste ins UKA gebracht werden. Der Arbeitsunfall ereignete sich in einer Firma an der Otto-Hahn-Straße.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.