Gewinnspiel beendet | Augsburg unter Dampf – 3×2 Nostalgiefahrten zum Ammersee zu gewinnen

Der Bahnpark in Augsburg ist – so Augsburgs Tourismusdirektor Götz Beck –eines der bedeutendsten Industriedenkmäler im „deutschen Manchester“ am Lech, aber auch ganz Bayerns. In diesem Museum „im Werden“ sind schon heute nicht nur historische Lokomotiven, eine Dampflok-Werkstatt und ein Bahnpostamt zu besichtigen. Das Freigelände ist vielmehr eine facettenreiche Techniklandschaft mit Gleisen, Drehscheibe, Wasserkran, Mini-Bahn und mehr.

20150517_bahnpark_037 Gewinnspiel beendet | Augsburg unter Dampf - 3x2 Nostalgiefahrten zum Ammersee zu gewinnen Freizeit Gewinnspiele News Ammersee Dampfbahn Bahnpark Augsburg Gewinnspiel | Presse Augsburg
Unter Volldampf geht es an den Ammersee. | Foto: Dominik Mesch

An fünf Sonntagen von Juli bis August bietet der Bahnpark Augsburg heuer nicht nur ein spannendes „Hin“, sondern auch ein romantisches „Weg“. Ab dem Augsburger Hauptbahnhof rollt ein nostalgischer Dampfzug zum Ammersee. Blumenpfücken während der Fahrt ist zwar nicht erlaubt, aber die Landschaften des idyllischen Paartals und des Alpenvorlands lohnen auch den Weg zum See. Die Dampflokfahrt wird als dreieinhalbstündiger Kurztrip wie auch als Tagesausflug angeboten. Diese nostalgische Eisenbahntour kann man übrigens auch andersherum absolvieren: Von Utting, Schondorf und Geltendorf aus fährt man mit dem Zug zu zweistündigen Aufenthalten bei den Dampftagen im Bahnpark Augsburg.

Unter Dampf steht Augsburg am 19. und 26. Juli sowie am 2., 9. und 16. August 2015. Weitere Details zum Bahnpark Augsburg erfährt man unter www.bahnpark-augsburg.eu, zu den Eisenbahnausflügen an den Ammersee informiert www.ammersee-dampfbahn.de. Auskünfte und Tipps erhält man außerdem bei der Regio Augsburg Tourismus GmbH unter www.augsburg-tourismus.de (Telefon 08 21/5 02 07-0).