GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn?

Haben Sie schon mal von einem eigenen Nashorn, einem Affen oder einem Braunbären geträumt? Schon seit ewigen Zeiten hielten sich unsere Vorfahren exotische und seltene Tiere. Als Jagdtrophäen die in herrschaftlichen Räumen als Dekoration dienten, oder seltene Tierarten die unter unwürdigen Umständen an den Höfen von Königen und Fürsten gehalten wurden. Heute bieten sich andere Möglichkeiten diese seltenen Tiere zu sehen und sein Eigen zu nennen. Die-Damen_MR_2010_b GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn? Freizeit Gewinnspiele News Augsburg Gewinnspiel PAtenschaft zoo | Presse Augsburg

In Augsburg wurden erstmals im Jahr 1410 bewusst Tiere angesiedelt. Der Rat der Stadt setzte zu dieser Zeit sechs Hirsche im Stadtgraben aus, der sich damals vom Roten Tor bis zum heutigen Königsplatz hinzog. Die Hirsche waren unter Androhung hoher Strafen geschützt und hielten sich dort, bis sie während des Koalitionskriegs im Jahr 1796 von den Franzosen erschossen wurden.

Der Zoo Augsburg geht auf den „Park der deutschen Tierwelt“ zurück. Der Park wurde am  12. Juni 1937 eröffnet und in die Obhut des neugegründeten Vereins „Augsburger Tiergarten“ übergeben. In den letzten Kriegsjahren des zweiten Weltkriegs musste der Tierpark wegen der massiven Bombenangriffe auf Augsburg wieder schließen und wurde erst 1946 wiedereröffnet. In den Anfangsjahren waren es überwiegend heimische Tiere die in der Anlage wohnten. Erst später entschieden sich die Augsburger Bürger auch exotischere und fremde Arten unterzubringen und der Tierpark wurde zum Zoo Augsburg wie wir ihn heute kennen.

Heute leben Tiere aus allen Kontinenten in der schönen Zoo-Anlage im Augsburger Siebentischwald. Welches ist Ihr Lieblingstier? Gefällt Ihnen vielleicht der freche Nasenbär oder der stolze männliche Pfau? Oder haben Sie schon mal von einem „eigenen“ Nashorn geträumt?

20140518_zoo_zebra-300x225 GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn? Freizeit Gewinnspiele News Augsburg Gewinnspiel PAtenschaft zoo | Presse Augsburg
Foto: Dominik Mesch

Möchten Sie selbst für das Wohlergehen eines Tieres Verantwortung übernehmen? Der Zoo Augsburg  bietet Ihnen eine tolle Möglichkeit, sich für Ihr Lieblingstier zu engagieren. Übernehmen Sie einfach eine Patenschaft. Zwischen 50,- und 4.000,- Euro im Jahr kostet so eine Patenschaft und damit machen Sie ein Kaninchen oder einen Elefanten glücklich. Die Patenschaft ist natürlich auch ein tolles Geschenk für Ihre Kinder und Enkelkinder. Wer kann sonst schon von sich behaupten, ein „eigenes“ Nashorn zu haben.

Der Spendenbeitrag entspricht dabei in etwa den Futterkosten für das Patentier. Die Patenschaften sind jeweils auf ein Jahr ausgelegt. Wer seine Patenschaft verlängern möchte, oder sich nach einem Jahr einem anderen Tier annehmen möchte, kann sein Engagement natürlich verlängern.

Welche Tiere noch auf der Suche nach einem Paten sind, veröffentlicht der Zoo immer aktuell  hier.

Wenn Sie sich für eine Patenschaft entscheiden, bekommen Sie eine Spendenbescheinigung, Sie werden auf einer Tafel im Zoo namentlich genannt und Sie erhalten eine Patenurkunde. Außerdem gibt es einmal im Jahr besondere Führungen für die Tierpaten und dabei können Sie sich explizit über Ihr Patentier informieren.gewinnspiel_zoo_patenschaft GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn? Freizeit Gewinnspiele News Augsburg Gewinnspiel PAtenschaft zoo | Presse Augsburg

Da die gezogene Gewinnerin der ersten Verlosung ihren Gewinn nicht eingelöst hat, verlosen Presse Augsburg und der Zoo Augsburg erneut etwas ganz besonderes. Der Gewinner unseres Gewinnspiels wird 1 Jahr lang der Pate für die Breitmaulnashorndame „Baby“.

Die neue Patin ist….

Kathi Stegmiller

 

Das Gewinnspiel ist beendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden wir über Facebook benachrichtigen – bitte prüfen Sie dazu auch regelmäßig den Ordner “Sonstiges” Ihres Facebook-Accounts. Die Patentafel wird gemeinsam mit Ihnen am Gehege angebracht. Zu unseren Teilnahmebedingungen geht es hier.

20140518_zoo_patentafel GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn? Freizeit Gewinnspiele News Augsburg Gewinnspiel PAtenschaft zoo | Presse Augsburg
Am jeweiligen Gehege und auf den Tafeln am Spielplatz wird jeder Pate genannt |Foto: Dominik Mesch

Sollten Sie nicht auf den Gewinn hoffen oder Pate eines anderen Tiers werden wollen, können Sie sich auf der Seite des Zoo Augsburg näher informieren oder gleich den Patenvertrag ausfüllen und an den Zoo Augsburg schicken.

Weitere Gewinnspiele auf Presse Augsburg:gewinnspiele GEWINNSPIEL beendet| Haben Sie schon Ihr eigenes Nashorn? Freizeit Gewinnspiele News Augsburg Gewinnspiel PAtenschaft zoo | Presse Augsburg