Kaum zu glauben: 20 Jahre ist es her, dass „Titanic“ in den deutschen Kinos startete. Anlässlich des Jubiläums präsentiert CinemaxX am 8. April den mit stolzen elf Oscars prämierten Mega-Blockbuster noch einmal auf der großen Kinoleinwand. 

Titanic_Szene_3 Gewinnspiel | CinemaxX holt „Titanic“ zum 20-jährigen Jubiläum in MAXXIMUM 3D zurück auf die Kinoleinwand Bildergalerien Freizeit Gewinnspiele News Newsletter Cinemaxx Augsburg Kate Winslet Leonardo DiCaprio Titanic | Presse Augsburg
Noch einmal verlieben sich Jack und Rose an Bord der „Titanic“

Kaum zu glauben: 20 Jahre ist es her, dass „Titanic“ in den deutschen Kinos startete. Anlässlich des Jubiläums präsentiert CinemaxX am 8. April den mit stolzen elf Oscars prämierten Mega-Blockbuster noch einmal auf der großen Kinoleinwand. Doch damit nicht genug: Dieses Mal können sich alle Fans von James Camerons Meisterwerk auf ein ganz besondere Highlight freuen. In MAXXIMUM 3D präsentiert wird die Reise auf der Titanic zu einem besonders fesselnden Erlebnis. Tickets für das Jubiläums-Screening von „Titanic“ in deutschlandweit 19 CinemaxX Kinos gibt es unter www.cinemaxx.de/events.de.

Unglaubliche 1,83 Milliarden US-Dollar spielte James Camerons „Titanic“ seit seiner Veröffentlichung ein. Bis heute gilt die Liebe von Jack und Rose als eine der schönsten Lovestorys der Filmgeschichte. Es berührt dabei nicht nur das traurige Schicksal, das 1912 die Passagiere der RMS Titanic ereilte und über 1.500 Menschen das Leben kostete. Auch die Liebesgeschichte um Rose DeWitt Bukater und Jack Dawson fesselt immer wieder aufs Neue. Um das 20-jährige Jubiläum des Filmklassikers zu feiern, bringt CinemaxX den Kultfilm einmalig am 8. April zurück auf der Kinoleinwand. Getreu dem CinemaxX Motto „Mehr als Kino“ diesmal sogar in MAXXIMUM 3D.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mehr zu „Titanic“

Auf der Suche nach Schätzen an Bord des Wracks der Titanic stößt ein Abenteurer auf das Porträt des jungen Mädchens Rose, das einen wertvollen Diamanten trägt. Er stöbert Rose auf, die den Untergang 1912 überlebt hat. Sie erzählt ihm die Geschichte von ihrer tragischen Liebe zu dem armen Jack, den sie an Bord kennenlernte und der mit ihr das größte Schiffsunglück der Geschichte erlebte.

Teilnehmende CinemaxX Kinos:

Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Essen, Freiburg, Halle, Hamburg-Dammtor, Hannover, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, München, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart SI-Centrum und Wuppertal.