Giftköder in Dasing? Polizei bittet besonders aufzupassen

Der Polizei wurden vermeintliche Giftköder in Form von Hackfleischbällchen in Dasing gemeldet. Sie nimmt diese Anzeige ernst. Hundebesitzer sollten besonders auf ihren Vierbeiner aufpassen.

hackfleisch_1500380283 Giftköder in Dasing? Polizei bittet besonders aufzupassen Aichach Friedberg News Polizei & Co Dasing Giftköder Hund | Presse Augsburg
Sicherlich nicht so schön, wie auf diesem Bild. Vermeintliche Giftköder in Dasing

Eine 42-jährige aus Dasing fand gestern Früh im 2. OG vor ihrer und der Wohnungstür ihrer Nachbarin in einem Mehrparteienhaus in der Industriestraße je ein Hackfleischbällchen und informierte die Polizei. Auch an der Straße hinter dem Haus, wo die Anwohner parken und bei den Mülltonnen seien weitere Hackfleischbällchen gefunden worden. Die Mitteilerin, die selbst einen Hund berechtigt in der Mietwohnung hat, befürchtet einen Anschlag auf die Vierbeiner im Anwesen. Bis jetzt hat sich der Verdacht auf mögliche Giftköder jedoch nicht erhärtet und es ist auch noch kein Haustier zu Schaden gekommen. Die in die Wege geleitete Untersuchung wird noch längere Zeit in Anspruch nehmen.

Die Anwohner der Industrie- und Taitinger Straße werden gebeten, beim Gassi-Gehen ihre Hunde anzuleinen und auf verdächtige Gegenstände zu achten.