Erleichterung bei FCA-Profi Carlos Gruezo.

2022 08 23 Fca Training16
Foto: Wolfgang Czech

Der FCA-Profi Carlos Gruezo hatte im Heimspiel gegen Bochum bereits früh verletzt ausgewechselt werden müssen, der Traum von der Weltmeisterschaftsteilnahme schien geplatz, heute die Entwarnung. Der Mittelfeldspieler hatte sich nur eine leichte Sehnenverletzung im Oberschenkel zugezogen und kann deshalb zur Nationalmannschaft von Ecuador reisen.

Auch Kapitän Jeff Gouweleeuw hatte sich verlettzt, bei ihm stehen weitere Untersuchungen am Anfang der Woche an.