Göggingen | Porsche fängt Feuer und muss gelöscht werden

Gegen 9:15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg in den Hanns-Rupp-Weg gerufen. Aus einem Garagentor drang Brandrauch. Die Berufsfeuerwehr Augsburg öffnete das geschlossene Garagentor und löschte den Fahrzeugbrand (im vorderen Bereich) mit einem C-Druckluftschaumrohr. 2 Feuerwehrkollegen unter schwerem Atemschutz waren im Einsatz.

CIMG2016 Göggingen | Porsche fängt Feuer und muss gelöscht werden News Polizei & Co Augsburg brennt Feuer Göggingen Hanns-Rupp-Weg Porsche | Presse Augsburg
Bild: Berufsfeuerwehr Augsburg

Der Porsche wurde von der Berufsfeuerwehr für die Nachlöscharbeiten aus der Garage geschoben. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Fahrzeugvollbrand verhindert werden. Verletzt wurde niemand.