Göggingen | Sakraler Gegenstand aus Kirche entwendet

Im Laufe des gestrigen Sonntags,  entwendete ein bislang Unbekannter einen sakralen Gegenstand aus der Kirche der Kongregation Barmherzige Schwestern in der Gögginger Straße.

Sakral 1

Dieses Kreuz wurde entwendet

Es handelt sich dabei um ein 20×15 cm großes „Schmetterlingskreuz“, welches aus Metall gearbeitet, großflächig versilbert und teilvergoldet ist. In der Mitte des Symbols ist Jesus am Kreuz abgebildet. Der Täter hatte einen günstigen Moment abgewartet, um das Auferstehungssymbol unbemerkt vom Altar zu nehmen und die Kirche damit zu verlassen.

Der Wert des Altarschmuckes wird auf 2500 Euro geschätzt.

Die PI Augsburg Süd bittet unter der Telefonnummer 0821/323-2710 um sachdienliche Hinweise.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.