Die Sommerpause der Handballer ist vorbei und sie starten am Samstag, den 8.10.2022 mit einer großen Eröffnungsfeier in die neue Saison 2022/23. Für diesen wichtigen Tag hat sich die Abteilung ein besonderes Programm einfallen lassen und lädt alle Handballbegeisterten recht herzlich in die Eichenwaldhalle ein.

Los geht es schon um 11 Uhr mit einem Minispielfest die kleinsten Handballstars mit Gästen aus Bobingen, Königsbrunn, Haunstetten und Dinkelscherben. Danach eröffnet Abteilungsleiter Max v. Schönfeldt ab 14.00 Uhr die Saison und stellt die Funktionäre sowie Sponsoren vor. Im Anschluss wird das traditionelle Familienfoto mit allen Abteilungsmitgliedern im roten Vereinsshirt auf der Tribüne geschossen und die neue Hall of Fame zur Ehrung besonders engagierter Vereinsmitglieder gegründet. 

Um 16 Uhr trifft dann die weibliche B-Jugend auf ihre Gegnerinnen aus Schwabmünchen, bevor um 18 Uhr die Herren gegen den TSV Weißenhorn und die Damen um 20 Uhr gegen DJK Augsburg-Hochzoll in die Saison starten.

Vor und zwischen den Spielen ist auch im Foyer und vor der Halle mächtig was los: Hier präsentieren sich einge Sponsoren wie Vereinssport Baur mit den neuesten Sportartikeln, die Partner von der DVAG bereiten an ihrem Infostand ein Gewinnspiel vor und Peter Thiel von Sonne und mehr informiert über erneuerbare Energien, Photovoltaikanlagen und Sonnenbatterien. Beim Vereinsflohmarkt für TSV-Produkte lassen sich Kleidungsstücke erwerben, aus denen ihre Vorbesitzer herausgewachsen sind, und auf die kleinen Gäste warten verschiedene Stationen, an denen sie sich beispielsweise an der Wurfmessanlage oder einem Parcours austoben können. Außerdem soll es auch einen Infostand der Abteilung geben, an dem man Mitglieder der Abteilungsleitung treffen kann.

Für Speis und Trank ist den ganzen Tag über reichlich gesorgt. Eine Besonderheit wird hierbei das Angebot des vereinseigenen Chilis sein, das es sonst nur am Neusässer Stadtfest gibt und sich dort schon einen Namen gemacht hat. Die Brauerei Schimpfle stellt für diesen Tag Gratis-Getränkeproben zur Verfügung. Auf der Afterparty im Foyer können Spielerinnen, Spieler und Fans den vollen Handballtag gemeinsam ausklingen lassen.