Großer Feuerwehreinsatz in Kötz – Maschinenhalle wird Raub der Flammen

Am 17.12.2020 brach in der Zeit von 22:20 Uhr bis 22:45 Uhr ein Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle im Ortsteil Ebersbach aus.

Fire 2254606 1280 Scaled
Symbol-Bild von Jenkyll auf Pixabay

Durch insgesamt 210 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren konnten ein Übergreifen auf das Wohnhaus und die benachbarten Wirtschaftsgebäude verhindert werden. Dabei erlitt eine Person eine leichte Rauchvergiftung. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 250.000.- Euro. Die Brandursache ist derzeit unklar. Hinweise für eine Brandstiftung liegen derzeit nicht vor.

mehr Blaulicht: Allgäu | Kachelofen-Asche sorgt für großen Brand – Mindestens 100.000 Euro Schaden

Die Erstermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Kommissariat 1 der Kriminalpolizei Neu-Ulm fortgeführt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.