Grundsteuer-Studie: Ist die Reform verfassungswidrig?

In ganz Deutschland werden ab 2025 neue Grundsteuertarife greifen. Während in einigen Ländern eigene Berechnungsmodelle erstellt wurden, nutzen die meisten Länder das Bundesmodell. Gregor Kirchhof von der Universität Augsburg hält diese Berechnung allerdings für verfassungswidrig.








Profile Image Ig Page Presse Augsburg

Die Topthemen des Tages

Von Presse Augsburg - Jeden Tag kostenfrei per E-Mail

Presse Augsburg versendet keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.