Gundelfingen | 75-Jähriger bei Geldabhebung überrumpelt

Am Freitag, 12.03.2021, gegen 15.23 Uhr, hob ein 75-Jähriger an einem Geldautomaten der VR-Bank in der Professor-Bamann-Straße Geld ab. Bei der Abhebung wurde er von einem hinter ihm stehenden Mann beobachtet.
Atm 1524870 1280
Symbolbild
 
 
Kurz darauf ließ der fremde Mann einen Geldschein fallen. Während der 75-Jährige den Geldschein aufheben wollte, hob der bislang unbekannte Mann mit der ausgespähten PIN-Nummer und der noch im Automat befindlichen Karte weitere 1000 Euro ab. Der Täter war laut Beschreibung 40 Jahre alt, ca. 175 cm groß und sprach einen schwäbischen Dialekt. Er trug eine hellbraune Jacke und eine dunkle Baskenmütze.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Tel. 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.