Am 22.06.2019 gegen 09:00 Uhr befuhr eine 78-jährige mit ihrem Pkw das Parkplatzgelände des Kinderheims in Gundelfingen. Hierbei übersah sie einen im Hof stehenden einjährigen Buben und überrollte diesen mit dem linken Vorderreifen.

Das Kind erlitt hierbei schwerste Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in die Uniklinik nach Augsburg verbracht, wo es heute verstarb.

Zur eindeutigen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen aufgenommen.