Gundelfingen | Jugendlicher versucht sich als „Mike Tyson“

Im Streit versuchte sich ein Jugendlicher gestern in Gundelfingen und riss einem anderen etwas aus dem Ohr.

2016-09-27-Streifenwagen-–-09-polizei Gundelfingen | Jugendlicher versucht sich als "Mike Tyson" News Polizei & Co Gundelfingen Polizei Schlägerei | Presse Augsburg
Symbolbild

Ein 16-Jähriger geriet am 31.10.2016, gg. 22:10 Uhr, in Gundelfingen mit einem 17-Jährigen auf der Straße in Streit. Der 17-Jährige erklärte, dass er dabei von dem 16-Jährigen ins Gesicht geschlagen und ihm sein „Tunnel“ aus dem Ohr gerissen worden sei.

Ein Alkotest bei dem 16-Jährigen ergab 0,7 Promille. Dieser bestritt den nicht alkoholisierten 17-Jährigen geschlagen zu haben und erklärte, dass der 17-Jährige immer wieder seine Freundin „angemacht“ hätte.

Gegen den 16-Jährigen wird wegen Körperverletzung ermittelt. Die Polizei versucht in den nächsten Tagen nach Vorladung der Beteiligten und herumstehenden Zeugen den Tathergang zu klären.