Gutachten zum Herrenbach liegt vor – Augsburger Umweltreferent lädt Bürger zu Fachgespräch ein

Im Nachgang zur öffentlichen Präsentation des externen Gutachtens Herrenbach im Oktober lädt Umweltreferent Reiner Erben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein, im Rahmen eines Fachgesprächs ihre Fragen zu dem Gutachten zu stellen.2018-06-04-Demo-Baumfällung-–-12 Gutachten zum Herrenbach liegt vor - Augsburger Umweltreferent lädt Bürger zu Fachgespräch ein Augsburg Stadt News Politik Augsburg Baumfällung Gutachten Herrenbach Reiner Erben | Presse Augsburg

Aufgabe des Gutachtens war, den Erdkörper zu ermitteln, der für die Stabilität der Uferwand des Herrenbachs erforderlich ist, und kritische Bäume aufzuzeigen. Darauf aufbauend wurden Maßnahmen vorgeschlagen und ein Gestaltungskonzept für die langfristige Entwicklung der Grünanlage am Herrenbach erarbeitet.

Erstellt wurde das Gutachten von dem Baumsachverständigen Andreas Detter (Büro TreeConsult Brudi&Partner) sowie von dem Wasserbauingenieur Andreas Ringler (Wasserbau Ringler GmbH). Beide Experten stehen für Fragen als Gesprächspartner zur Verfügung.

Die Experten beantworten am Dienstag, 20. November 2018 (19 Uhr) im Zeughaus (Hollsaal a, 1. Stock, Zeugplatz 4) die Fragen der Bürgerinnen und Bürger.