„Hattrick“-McClure schießt Augsburger Panther zum verdienten Testspiel-Sieg

Im ersten Heimtest auf die anstehende DEL-Saison hatten es die Augsburger Panther mit Aufsteiger Bietigheim zu tun bekommen. Dank einer ordentlichen Leistung und eines treffsicheren Brad McClure sicherte sich der AEV das Erfolgserlebnis.

20210803 Aev 45 E1628055137405
McClure war gegen Bietigheim „Mr. Hattrick“ | Foto: Dominik Mesch

Der AEV konnte bisher eine ausgeglichene Testspielbilanz ausweisen. Viermal wurde gespielt, je zwei Spiele gewonnen bzw. verloren. Gegen DEL-Aufsteiger Bietigheim Steelers sollte das Pendel zugunsten der Panther ausschlagen. Die Augsburger, bei denen Saponari nach Coronaquarantäne sein Debüt gab, gingen bereits früh in Führung. McClure traf in Überzahl (8.). LeBlanc konnte noch im Startdrittel einen sehenswerten Konter fahren und glänzend zum 2:0 nützen (16.).

Augsburg verschläft Schlussphase

Erst im Mitteldrittel konnten die von Ex-AEV-Spieler und Trainer Daniel Naud trainierten Steelers die Partie wirklich ausgeglichen gestalten, das nächste Tor erzielte aber erneut Augsburg. Wieder war es McClure, der im Powerplay zum 3:0 einnetzte (34.). Der Sieger schien gekürt, doch die Panther gaben die Partie beinahe noch innerhalb weniger Augenblicke aus den Händen. Sheen und Renner brachten das Team aus Baden-Württemberg mit einem Doppelschlag kurz vor der Pausensirene wieder heran.

Ausgleichen konnte der SCB aber nicht. Erneut war es McClure der den Zwei-Tore-Vorsprung wieder herstellen konnte (44.). Bietigheim aber gab nicht auf und verkürzte durch Sheen zwei Minuten später erneut. Augsburg war aber schließlich das reifere und bessere Team und brachte den Sieg verdient über die Runden.

Nächster Test live im Stream

Bereits am Sonntag steht für die Mannschaft von Mark Pederson der nächste Test an. Bei den Straubing Tigers (14:30 Uhr) werden aufgrund der Corona-Maßnahmen, wie in Augsburg, keine Zuschauer zugelassen sein. Interessierte können sich die Partie in einem Livestream auf NiederbayernTV verfolgen. NiederbayernTV ist kostenlos und frei via Kabel und Satellit sowie per Livestream empfangbar.