Samstagnacht (10.04.2021) wurde die Polizeiinspektion Augsburg Süd gegen 23:00 Uhr zu einer Ruhestörung in die Taubenstraße gerufen. Vor Ort stellten die Beamten in einer Wohnung eine Pokerrunde fest, zu der neun Personen aus acht Haushalten zusammengekommen waren.
Poker Karten Ass
Symbolbild
Die Gruppe junger Erwachsener hat in der Wohnung mit einem Spieleabend den Einzug der Wohnungsnehmerin gefeiert und durch die Lautstärke selbst auf ihr Handeln aufmerksam gemacht. Die Feier wurde durch die Beamten beendet und die Anwesen den müssen mit Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz rechnen.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.