Haus der Stifter | Stiftung ermöglicht Rekonstruktion einer Brunnenmaske im Augsburger Bürgerhof

Dank der großzügigen Spende einer Stiftung unter dem Dach der HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg konnte die Bronzefratze anhand von Bildmaterial der Unteren Denkmalschutzbehörde rekonstruiert und gegossen werden. Sie stammt aus der Erbauungszeit des Gebäudes Anfang des 20. Jahrhunderts.

18_06_07_Übergabe-Brunnenmaske_Foto-Stadtsparkasse-Augsburg Haus der Stifter | Stiftung ermöglicht Rekonstruktion einer Brunnenmaske im Augsburger Bürgerhof Augsburg Stadt Kunst & Kultur News Brunnen Cornelia Kollmer Gerd Merkle HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg Stadtsparkasse Augsburg Stiftung Verwaltungsgebäude | Presse Augsburg
Bei der Übergabe des wieder vollständigen Wandbrunnens waren dabei (von links): Susanne Stippler – Stiftungsberaterin der Stadtsparkasse Augsburg, Baureferent Gerd Merkle, Steinmetz- und Steinbildhauermeister Florian Frexer, Cornelia Kollmer – Kuratoriumsvorsitzende Haus der Stifter, Gerhard Huber von der Unteren Denkmalschutzbehörde und Robert Mattmann vom städtischen Hochbauamt. | Foto: Stadtsparkasse Augsburg

Unter der Federführung der Unteren Denkmalschutzbehörde und des städtischen Hochbauamtes wurde der Abguss nach intensiver Zusammenarbeit mit der Stiftungsberatung der Stadtsparkasse Augsburg organisiert. Handwerklich waren maßgeblich die Gießerei Strassacker, die Keramische Werkstätte Pittroff und Steinmetz Freyer daran beteiligt. Bei einer kleinen Übergabefeier durch das HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg an die Stadt Augsburg fand vor einigen Tagen im Innenhof des Verwaltungsgebäude I (Bürgerhof) die Übergabe des kleinen Wasserspeiers statt.

18_06_07_Rekonstruierte-Brunnenmaske_Foto-Ruth-Plössel Haus der Stifter | Stiftung ermöglicht Rekonstruktion einer Brunnenmaske im Augsburger Bürgerhof Augsburg Stadt Kunst & Kultur News Brunnen Cornelia Kollmer Gerd Merkle HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg Stadtsparkasse Augsburg Stiftung Verwaltungsgebäude | Presse Augsburg
Ruth Plössel/Stadt Augsburg Bildunterschrift: Mit seiner rekonstruierten Bronze-Fratze ist der kleine Wandbrunnen im Bürgerhof wieder komplett | Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Den Stiftern, die anonym bleiben möchten, ist es ein großes Anliegen, sich für den Erhalt historischer Zeugnisse in Augsburg einzusetzen. „Es ist ein gutes Gefühl, aktiv etwas für den Erhalt unserer schönen Stadt beizutragen“, lautet ihre Motivation, mit ihrer persönlichen Stiftung in der HAUS DER STIFTER – Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg den Denkmalschutz dauerhaft finanziell zu unterstützen.