„Hereinspaziert, Hereinspaziert!“ – Das Theater Augsburg feierte mit seinen Besuchern

Zu Beginn der neuen Spielzeit 2014/15 hieß es am vergangenen Sonntag im Theater Augsburg   „Hereinspaziert, Hereinspaziert!“ .

2014-09-14-Theater-Augsburg-–-92 „Hereinspaziert, Hereinspaziert!“ - Das Theater Augsburg feierte mit seinen Besuchern Bildergalerien Kunst & Kultur News Hereinspaziert Spielzeit Theater Augsburg | Presse Augsburg
Das Theater Augsburg lud am vergangenen Wochenende zur großen Eröffnung der neuen Spielzeit ein. | Foto: Wolfgang Czech

Auch dieses Jahr präsentierten die Sparten Schauspiel, Musiktheater, Ballett und Konzert wieder zahlreiche Programmpunkte im Großen Haus und stimmten auf die bevorstehende Spielzeit ein. Neben der Vorstellung der neuen künstlerischen Leitungen in Musiktheater und Schauspiel und der neuen Ensemblemitglieder standen bereits am Nachmittag Einführungsveranstaltungen zu den ersten Premieren, ein offenes Balletttraining, Kinderschminken, ein Instrumentenbauworkshop für Kinder, eine Kostümversteigerung und vieles mehr auf dem Programm.

Am frühen Abend folgte dann die Verleihung des Theaterpreises 2014 in der brechtbühne. Der Sänger Dong-Hwan Lee, Schauspieler Tjark Bernau und die Tänzerin Ana Dordevic  waren die Preisträger. Der Publikumspreis ging an das Produktions-Team des „Brandner Kaspar“, die Sonderpreise an Ballettmeisterin Yseult Lendvai und den Opernchor.  Sie alle wurden für ihre Leistungen in der Spielzeit 2013/2014 ausgezeichnet. Neben den begehrten Preis-Trophäen gingen auch insgesamt 5000 Euro an die glücklichen Gewinner. Als „Guter Geist“ wurde der Besucherservice des Theater Augsburg als der bedacht.

2014-09-14-Theater-Augsburg-–-61 „Hereinspaziert, Hereinspaziert!“ - Das Theater Augsburg feierte mit seinen Besuchern Bildergalerien Kunst & Kultur News Hereinspaziert Spielzeit Theater Augsburg | Presse Augsburg
Die Tänzerin Ana Dordevic zählte zu den Gewinnern des Abends. | Foto: Wolfgang Czech

Nach der Verleihung war vor der Gala, bei der anschließend im Großen Haus Highlights aus der neuen Spielzeit auf dem Programm standen. Von Mozarts „Don Giovanni“ (Champagnerarie) bis zum Gefangenenchor aus „Nabucco“. Nach diesen Darbietungen bot sich im im Foyer die Möglichkeit für ein Meet&Greet mit den Künstlern und Theater-Mitarbeitern.

Damit ging ein Tag zu Ende, der Geschmack auf mehr machte. Bestimmt heisst es bald wieder bei vielen der Besuchern: „Hereinspaziert, Hereinspaziert!“ und viel Spass im Theater Augsburg.

Alle Fotos des super Tages im Theater Augsburg von Wolfgang Czech: