Heute LIVE | Die Augsburger Panther testen gegen die Bietigheim Steelers

Auch wenn sich die Augsburger Panther unter den aktuellen Bedingungen entschieden haben, ihr Testspiel gegen den Aufsteiger Bietigheim Steelers im Curt-Frenzel-Stadion ohne Fans auszutragen, so bietet der PENNY DEL-Club unter diesen Bedingungen natürlich einen Livestream an.

Fca2021 08 07 Aev Training 28.Jpeg
Für Olivier Roy geht es ohne Fans in den Test gegen Bietigheim | Foto: Wolfgang Czech

Das fünfte von insgesamt sieben Testspielen am Freitagabend, 27. August 2021 startet um 19:30 Uhr. Sendungsbeginn ist um 19:15 Uhr. Das Team von 1878 TV produziert den kostenlosen Livestream ähnlich aufwändig der beiden Testheimspiele in der vergangenen Saison. Kommentator der Partie ist mit Christoph Stadtler eine bekannte Stimme. Die Ausstrahlung erfolgt auf den clubeigenen Facebook- (www.aev-panther.de/facebook) und YouTube-Kanälen (www.aev-panther.de/youtube). Auf keiner der beiden Plattformen ist ein Nutzerkonto zum Verfolgen des Streams erforderlich.

Das Trainerteam um Mark Pederson und Pierre Beaulieu kann gegen die Steelers personell vermutlich erstmalig in dieser Saison aus dem Vollen schöpfen. So scheint auch der Einsatz von Vinny Saponari möglich. Der Neuzugang hat das Return-to-Play-Protokoll nach seiner Covid-Erkrankung durchlaufen und bereits komplette Trainingseinheiten mit seinen neuen Teamkollegen absolviert.

Am Sonntag, 29. August um 14:30 Uhr geht’s für die Panther im nächsten Test dann auswärts gegen die Straubing Tigers. Wie die Panther hat sich auch der niederbayerische Rivale entschieden, seine Heimspiele in der Vorbereitung vor leeren Rängen auszutragen. Gemeinsam mit NiederbayernTV bieten auch die Straubing Tigers einen Livestream an. NiederbayernTV ist kostenlos und frei via Kabel und Satellit sowie per Livestream empfangbar.