Heute gegen 9:30 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zur Unterführung an der Hirblinger Straße gerufen. Ein Reisebus steckte in der Unterführung fest, wie durch ein Wunder gab es keine Verletzten, denn der Bus hatte keine Gäste an Bord. 

Bildschirmfoto 2022 08 11 Um 12.17.59
Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Die Berufsfeuerwehr Augsburg führte umfangreiche Sicherungsarbeiten am Bus  durch und unterstützte bei der Busbergung. 

Mit einem Abschleppdienst Spezialfahrzeug wurde der Bus vorsichtig aus der Unterführung gezogen. Es kam zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen, die „Hirblinger Unterführung“ war komplett gesperrt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.