Thorsten Glauber, Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz in Bayern, übernimmt die Schirmherrschaft des Historischen Stadtmauerfestes vom 9. bis 11. September 2022.

Bc250E52 06A3 45F4 B5Ee 5B5910A0E4E7
Quelle: STMUV

„Ich freue mich sehr, dass Staatsminister Thorsten Glauber direkt zugesagt hat, diese ehrenvolle Aufgabe zu übernehmen. Seine Zusage zeigt den weit über Nördlingen und das Ries hinausreichenden hohen Stellenwert unseres Historischen Stadtmauerfestes,“ so Oberbürgermeister David Wittner.

 

Staatsminister Thorsten Glauber: „Das Historische Stadtmauerfest ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Sehr gerne übernehme ich die Schirmherrschaft für dieses bedeutsame Kapitel Nördlinger Stadtgeschichte. In den drei Tagen bis zum großen Zapfenstreich erwachen Tradition und Brauchtum zum Leben. Ich freue mich auf viele unvergessliche Momente und wünsche allen Besucherinnen und Besuchern eine unbeschwerte Zeit.“. Er plane bereits zur Eröffnung vor Ort in Nördlingen zu sein und zudem am Brauchtumsumzug amSamstag, 10. September um 14 Uhrteilzunehmen.