Hochfeld | 10-jähriger Radfahrer hat Glück bei Unfall mit einer Straßebahn

Gestern am frühen Abend, gegen 17:18 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und der Straßenbahn der Linie 3 im Bereich der Straßenbahnhaltestelle „Von-Paresval-Straße“. 

2015-09-24-Tram-Unfall-von-Parsivalstr.-–-2 Hochfeld | 10-jähriger Radfahrer hat Glück bei Unfall mit einer Straßebahn News Polizei & Co Hochfeld Krankenwagen Polizei Radfahrer Straßenbahn Unfall Von-Paresval-Straße | Presse Augsburg
Ein 10-jähriger Radfahrer hatte gestern einen Unfall mit einer Straßenbahn | Foto: Wolfgang Czech

Der 10-jährige Radfahrer befuhr in Begleitung seines jüngeren Bruders den Radweg des Alten Postwegs und wollte diesen trotz Rotlicht an der Haltestelle überqueren. Hierbei übersah er die stadtauswärtig fahrende Straßenbahn und wurde von dieser erfasst. Das Kind wurde etwa fünf Meter mitgeschliffen und befand sich bereits unter dem Fahrzeug, konnte sich aber selbstständig unter diesem hervorziehen. Der Junge wurde zur vorsorglichen Untersuchung in das Klinikum verbracht, er ist nach jetzigem Erkenntnisstand nur leicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme wurde für rund eine halbe Stunde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Wolfgang Czech