Holetschek ruft zum Start der Herbstferien zu Corona-Vorsicht auf

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat zum Beginn der Herbstferien zu besonderer Vorsicht zum Schutz vor Corona-Infektionen aufgerufen.

Fefba913 Ed24 4E04 B768 E32Adcff7D77
Symbol-Bild von pedro_wroclaw auf Pixabay

Auch in den Herbstferien gelten für öffentliche Orte und Veranstaltungen je nach Vorgabe 3G-, 3G-Plus- und 2G-Regeln sowie AHA-Regeln und Maskengebot.

Schülerinnen und Schüler, die normalerweise wöchentlich in der Schule getestet werden, können sich auch in den Ferien mit ihrem Schülerausweis ausweisen und müssen nur in Ausnahmefällen – etwa bei Besuchen in Alten- und Pflegeheimen – einen aktuellen Test vorlegen.

Bayern | Mehr als 480 Corona-Patienten innerhalb einer Woche in die Krankenhäuser eingeliefert

Eine Übersicht, für wen Corona-Tests weiterhin kostenfrei sind, findet sich hier: https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2021/10/2021-10-15_uebersicht-kostenlose-tests.pdf

Zahlreiche hilfreiche Fragen und Antworten zu den aktuellen Corona-Regelungen finden Sie hier: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/haeufig-gestellte-fragen/