Horrorcrash auf B300 bei Schrobenhausen | Offenbar Zusammenhang mit Wohnhausexplosion in Rohrbach

Ein VW-Bus in Flammen und ein Lastwagen mit massiv beschädigtem Führerhaus im Straßengraben, dass ist das Bild, welches sich den Einsatzkräften am frühen Donnerstagnachmittag (02.09.2021) auf der B300 bei Schrobenhausen bietet. Die Einsatzkräfte der Polizei sind als vor allen anderen an der Unglücksstelle und leisten sofort Erste Hilfe. Doch für den Fahrer des VW-Busses kommt jede Hilfe zu spät, er verbrennt in seinem Wagen.