Hospitalisierungsinzidenz steigt weiter – 5,18

Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist weiter gestiegen. Das RKI meldete am Donnerstagmorgen zunächst 5,18 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Mittwoch ursprünglich: 4,92, Donnerstag letzter Woche ursprünglich 4,37). Corona-Tests kosten jetzt Am höchsten ist die Hospitalisierungsinzidenz laut der vorläufigen Daten in Schleswig-Holstein (7,49). Dahinter folgen Saarland (7,11), Bayern (7,08), Nordrhein-Westfalen (6,84), … Hospitalisierungsinzidenz steigt weiter – 5,18 weiterlesen