Illertissen mit enttäuschendem Remis gegen den Landesligisten Durach

Auch wenn mit Rietzler, Watanabe, Boyer, Strobel, Thiel, Wegmann und Smarzoch 7 Spieler verletzungs- oder krankheitsbedingt fehlten, bot der FV Illertissen beim Landesligisten VfB Durach eine enttäuschende Leistung.

gutachten-gehaltsobergrenzen-im-europaeischen-fussball-moeglich Illertissen mit enttäuschendem Remis gegen den Landesligisten Durach mehr Fußball Neu-Ulm News Oberallgäu Sport | Presse Augsburg1:1(0:1) hieß es am Ende und auf Grund der klareren Torchancen hätten die Allgäuer durchaus gewinnen können. Wenigstens gelang Dominik Trautmann, einem der drei eingesetzten Spieler der Landesligamannschaft noch der Ausgleich(67.). Tobias Seger hatte die Schützlinge von Trainer Alexander Methfessel nämlich wenige Minuten vor der Pause(40.) verdient mit 1:0 in Führung gebracht. Die Illertisser hatten zwar die ersten 20 Minuten klar dominiert, doch es fehlte an jeglicher Durchschlagskraft. Die ein oder andere Aktion über die Seite war durchaus gelungen, doch auf einen abschließenden Torschuss wartete man vergeblich. Anders die Gastgeber, die die Illertisser immer wieder mit überfallartigen Angriffen in Schwierigkeiten brachten und es nur Torhüter Tizian Fendt zu verdanken hatten, dass keine Tore fielen. Beim einzigen Gegentreffer konnte er aber auch nichts machen, denn der Torschütze Tobias Seger lief nach einem bösen Schnitzer der Illertisser allein auf ihn zu. Mit Wiederanpfiff sah das dann doch noch etwas besser aus und Dominik Trautmann traf nach Vorarbeit von Daniel Dewein wenigstens zum 1:1. „Da haben wir noch viel Arbeit“, so das Fazit des Trainerduos Marco Konrad und Timo Räpple. Am kommenden Freitag(18.00) gegen den Bayernligisten Schwaben Augsburg(mit den Ex-Illertissern Maximilian Löw, Michael Geldhazser, Benedikt Krug und Kevin Schmidt)ist die nächste Möglichkeit, sich zu verbessern.

FV Illertissen:Fendt- Gölz, Rupp, Keckeisen(46. Galinec), Enderle-Estevez, Maiolo, Zeller(26.Dewein), Glessing(62. Egle), Bergmiller(62. Trautmann), Luibrand(62. Jenuwein)