Infektambulanz zieht in neues „Pandemiezentrum in Penzing“ um

Wie bereits ankündigt, wird die Infektambulanz in Landsberg, seit Anfang April im Gebäude der kbo-Lech-Mangfall Tagesklinik untergebracht, in das neue „Pandemiezentrum“ auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes Penzing verlagert. Die einzige Zufahrtsmöglichkeit für Patienten/Besucher ist die Hauptwache (Personalausweis / Reisepass erforderlich).

test-tube-5065426_1280 Infektambulanz zieht in neues „Pandemiezentrum in Penzing“ um Landsberg am Lech Vermischtes Corona Covid19 Infektambulanz Landsberg Pandemiezentrum Penzing | Presse Augsburg
Symbolbild

Der Umzug der Infektambulanz – zusammen mit dem Infektmobil – wird nun am kommenden Donnerstag (Feiertag) und Freitag (21./22. Mai 2020) erfolgen. Die Infektambulanz bleibt daher an diesen beiden Tagen geschlossen. Das Infektmobil wird an den Umzugstagen die Aufgaben der Ambulanz mit übernehmen.

Neue Öffnungszeiten der Infektambulanz

Ab Samstag, 23. Mai 2020, gelten dann für die Infektambulanz neue Öffnungszeiten: 13.00 Uhr bis 18.00 an allen sieben Tagen der Woche.
Infektambulanz und Infektmobil sind nach wie vor – auch während der Umzugstage – für Terminvereinbarungen während der Öffnungszeiten (noch bis Samstag gilt: 10.00 bis 18.00 Uhr) über die Telefon Nr. 08191–129–1740 zu erreichen.

Auch die Teststrecke zieht um – Terminvereinbarung erforderlich

Die „Drive-In“ Teststation, die Mitte März auf dem Gelände des Landsberger Sportzentrums in Betrieb gegangen ist, zieht am kommenden Wochenende ebenfalls nach Penzing um. Der Betrieb kann dann – je nach Nachfrage – bereits am Montag, 25. Mai 2020 am neuen Standort wiederaufgenommen werden.

Auch für die Teststation ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend erforderlich. Termine sind über die Hotline des Landratsamtes unter der Rufnummer 08191-129-1680 oder die Rufnummer der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern – 116117 zu vereinbaren.

Neues Angebot – Test auf eigene Kosten

Ab nächster Woche (25. Mai 2020) ist es dann auch möglich einen Test – auch außerhalb der Richtlinien des RKI – auf eigene Kosten (pauschal 90 Euro) an der Teststation in Penzing zu bekommen. Dieses Angebot gilt für alle Personen aus dem Landkreis Landsberg am Lech, die keine „Covid-19 typischen“ Symptome haben, d.h. z. B. keine Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen, Husten oder starken Schnupfen haben. Auch für diesen Test eine vorherige Terminvereinbarung unter 08191-129-1680 erforderlich.